Donnerstag, 23. Mai 2019
RED BIKER - Die Interessensvertretung für Bikerinnen und Biker in Österreich

Tote Saison oder im Osten viel Neues...

Tote Saison? Gibt's sowas? Nicht bei den RED BIKERn Wien und Niederösterreich.

Nachdem mit einer tollen Weihnachtsfeier und dem Besuch am Silvesterpfad in Wien die Motorradsaison 2014 bei den RED BIKERn im Osten offiziell beendet wurde und viele Mopeds eingewintert wurden hieß das noch lange nicht, dass sich die Biker und Ladies deshalb vom Vereinsleben verabschiedet haben.

So wurde traditionell natürlich auch in der kalten Jahreszeit die Stammtischkultur der verschiedenen Orts- und Landesgruppen gepflegt – manch eine/r traute sich auch bei diesen Gelegenheiten und trotz Winterkälte auf zwei Rädern anzureisen.

Gschnas 032

Um auch einmal anders als im Bikeroutfit zusammen zu kommen wurde von den RED BIKERn Wien ein Gschnas mit Karaoke-Singen veranstaltet – ein Riesenspaß! Viele zeigten durch Ihre Verkleidung ihr wahres Gesicht, quasi ihr zweites Ich. Beim Singen wurden viele Töne getroffen, nicht immer die Richtigen. Nicht jeder Sound tut dem Ohr so wohl wie das Blubbern eines großhubigen V-Motors :-)

Auch die sportliche Seite kam nicht zu kurz: Die RED BIKER stürmten beim Schi- und Rodeltag den Zauberberg. So manche/r konnte hier zeigen, dass er nicht nur auf Asphalt schnittig unterwegs ist. Auch ein Kegelabend wurde veranstaltet, welcher ein voller Erfolg war. Beides ebenfalls schon traditionelle Veranstaltungen, dementsprechend rege die Beteiligung

Schließlich hat mit heutigen Tage von den RED BIKERn Wien die erste, noch inoffizielle, Ausfahrt statt gefunden, die „Hol's-Bike-raus“-Tour. 

2015 02 21a

Eine kleine aber feine Gruppe Biker hat somit die Saison 2015 eröffnet!

Natürlich hat auch abseits dieser Ausfahrt schon der/die eine oder andere aufgesattelt.

Die Bikerwelt ist somit wieder rund und noch viele gemeinsame Kilometer werden auch heuer wieder abgespult werden.

Viele Veranstaltungen für 2015 sind bereits fix oder in Planung. Es lohnt sich somit den Terminkalender auf der Homepage im Auge zu behalten oder auch die verschiedenen RED BIKER-Gruppen im Facebook zu besuchen.

Somit bleibt uns allen immer eine handbreit Asphalt unterm Reifen zu wünschen – CU on the Street!

Wetter