Freitag, 22. November 2019
RED BIKER - Die Interessensvertretung für Bikerinnen und Biker in Österreich

Herbstausfahrt der RB Stmk. am 15.9.2018

Unsere heurige Herbstausfahrt am 15.9.2018 war von tollem Motorrad-Wetter, vielen TeilnehmerInnen (20 Personen, 16 Bikes) und bester Stimmung getragen.
Diesmal waren zwei Treffpunkte (Gratwein-Strassengel und dann Wettmannstätten) am Tourplan und das hat wie geplant gut geklappt.
01Von Wettmannstätten ging es über den Radlpass und das slowenische Drautal nach Sveti Duh (Kirche zum Heiligen Geist am Osterberg).
0406 1
Nach der Mittagspause beim Eckbergerhof Ferlinz in Gamlitz endete die Ausfahrt mit einer "Abschieds-Pause" in Gleinstätten, verbunden mit einem Danke an die Tourguides Hermann und Michael.
05





Motorradtage in Mariazell (22.-24.6.2018)

Unsere 3-Tages Ausfahrt nach Mariazell (in Kooperation mit dem LUV Steiermark) war ein voller Erfolg. 14 Bikes, gute Stimmung und auch das Wetter war einigermaßen, zwar kühl und wechselhaft, aber wir sind während unserer Fahrten vom Regen verschont geblieben.

01 Anreise

Die Anreise zum Hotel „3 Hasen“ in Mariazell – Familie Kroneis (super zentrale Lage, gutes Essen, sehr entgegenkommend und bemüht) war bestens und alle haben sich gefreut, gut dort angekommen zu sein. Danke an die Familie Kroneis und ihr Team.

Auch an unseren Vizepräsidenten Manfred Seebacher, Bürgermeister von Mariazell, der uns bei der Organisation und Vorbereitung dieser Veranstaltung sehr geholfen hat, ein großes Dankeschön.

Am Samstag war eine Runde über Lunz am See, Gaming, Türnitz, Lilienfeld mit sehr schönen,  spannenden und verkehrsarmen Straßen am Programm. Die Einkehr in der Kalten Kuchl vor der Rückkehr nach Mariazell war dabei natürlich Pflicht!


Vor unserer Rückfahrt am Sonntag fand dann die geplante Motorradsegnung in Mariazell statt,

08 Segnung


ehe wir über das Niederalpl, das Alpl (Rosegger’s Waldheimat) und Semriach wieder nach Graz zurückkehrten.

Unsere Ausfahrt verlief dank des eingespielten Organisations-Team’s Michael Plötz, Ernst Hecke (umsichtiger Schlussfahrer) und Harry Schaunig (Frontmann und Tourguide) Gott sei Dank ohne Zwischenfälle und alle Teilnehmer haben die Ausfahrt genossen.



Frühjahrsausfahrt der Red Biker Steiermark

Am 26.5.2018 haben wir unsere eigentlich für Herbst 2017 geplante Ausfahrt, die wir wetterbedingt absagen mussten, nachgeholt.
Diesmal hat das Wetter voll mitgespielt (wenngleich beim Gruppenfoto auf der Weinebene der Hochnebel gestört hat), die Stimmung unter den Teilnehmern war prächtig und auch die Route hat allen gefallen.
Vom Treffpunkt Graz Nord führte uns die Tour über kleine Straßen bis zur ersten Pause am Gaberl, dann über Bad St. Leonhard zum Mittagessen im Gasthaus Buchbauer vor dem Klippitztörl.
Frühjahrsausfahrt 2018 05 26

Frühjahrsausfahrt 2018 05 26 2

Nach dem Essen ging es über Wolfsberg auf die Weinebene und dann nach Frauental bei Deutschlandsberg mit einer köstlichen Einkehr bei der der Konditorei Leitner (hervorragende Eiskreationen) und dann individuell zurück nach Hause.


Generalversammlung RB Stmk.

Unsere ordentliche Generalversammlung hat am 15.2.2018 unter zahlreicher Teilnahme unserer Mitglieder stattgefunden. Sie war von bester Stimmung getragen und es wurden alle Beschlüsse einstimmig gefasst, was für den Zusammenhalt und das aktive Vereinsleben spricht.
Neben einer Änderung der Statuten war auch die Neuwahl des Vorstandes notwendig. Einstimmig gewählt wurden als Präsident Walerich Berger, als dessen Stellvertreter Harald Schaunig und Manfred Seebacher, Heinrich Fischer und Wolfgang Anthofer als Schriftführer, Erich Hammer und Robert Schaunig als Kassiere, sowie als Rechnungsprüfer Martin Pölzl und Ernst Hecke.
Um das Ziel, möglichst alle gesellschaftlichen und regionalen Interessen abzudecken zu verfolgen, wurden als Beiräte Friedrich Steinhöfler (Senioren), Kurt Flecker (Internationales), Sandra Kocuvan (Kultur), Hermann Fertala (Merchandising), Werner Kristandl (Weststeiermark), Dieter Schiroky (Obersteiermark) und Herbert Suntinger (Südsteiermark) bestellt.
RB Stmk Vorstand reduziert
Bei der Generalversammlung stellte Präsident Walerich Berger auch den Antrag, den Initiator und langjährigen Mentor der Red Biker Steiermark, Herrn LT-Präs. und LHStV. a.D. Dr. Kurt Flecker aufgrund seiner Verdienste für den Verein zum Ehrenpräsidenten auf Lebenszeit zu ernennen. Dieser Antrag wurde unter Applaus aller Teilnehmer ebenfalls einstimmig angenommen und Walerich Berger gratulierte dem Ehrenpräsidenten zu seiner Wahl.

Zum Abschluss der Sitzung bedankte sich Präsident Walerich Berger bei allen Teilnehmern, verbunden mit dem Wunsch, dass die Red Biker Steiermark auch in Zukunft ein so reges Vereinsleben mit allen Aktivitäten fortführen werden.

Beitrag 2018

Noch keine Bilder vorhanden

Wetter