Dienstag, 23. Oktober 2018
RED BIKER - Die Interessensvertretung für Bikerinnen und Biker in Österreich

Projekt AIRBAG für Motorradfahrer

 

Liebe Bikerinnen und Biker,

Im Sommer 2016 wurden wir noch vielseits belächelt, als wir das Projekt Airbag für Motorradfahrer starteten.

Bei Infoveranstaltungen lösten wir den Airbag manuell an Freiwilligen aus und brachten ihn so  interessierten  BikerInnen näher

Mittlerweile haben die RED BIKER Österreich bei Mitgliedern und Freunden in der 2017 Saison über 200 Jackensysteme in den Einsatz gebracht.

Da wir die  einzige Motorradgruppe mit detaillierten Erfahrungswerten zum Airbag sind,
arbeiten wir mit sehr vielen Motorradzeitungen und Fachfirmen in diesem Thema zusammen

Das Resultat der ersten kompletten Saison ist überaus erfreulich.
Es wurden 12 Einsätze / Auslösungen verzeichnet und die Airbag Jacken/Systeme funktionierten in den verschiedensten Geschwindigkeitsbereichen ALLE perfekt.

Besonders freuen wir uns über die Auszeichnungen von den Rettungsorganisationen für unsere Schulungstätigkeit zu diesem präventiven Thema.

Natürlich wissen wir, dass der Erfolg auch wesentlich mit der MOTOGP zusammen hängt.
Denn nur was im Rennsport Standard ist, ist auch für den Straßenmotorradfahrer akzeptiert !
Und so findet der Airbag immer mehr Anklang, nicht nur auf der Straße, auch auf dem Ring.


Infos zu diesem erfolgreichen österreichweiten Projekt gibt es bei Karl Kinast - Projektleiter Motorradairbag und allen RED BIKER Landesorganisationen



Wetter