Salzburg

6-ViertelTour

 die von Andrea und Rudi organisierte Tour führte uns vom 11.- 14. Juni durch HausruckMühlWeinWaldMost– und Traunviertel. Die Tour war eine gelungene Mischung aus Motorradfahren und Kulturgenuss. Wir starteten bei leichtem Regen aber bereits nach kurzer Zeit wurde es sonnig und warm. Das Highlight des ersten Tages war das Mohndorf Armschlag. Der Mohn auf den Feldern blühte zwar noch nicht, dafür bummelten wir durch den Mohngarten und den Mohnbauernladen.
Der zweite Tag bot ein volles Programm. Erstes Etappenziel war der malerische Dobrastausee, danach besuchten wir Stift Zwettl – eine Oase der Ruhe. Weiter ging’s zum Skulpturenpark in Schrems und zur Glashütte Apfelthaler in Nagelberg. Der dritte Tag war der heißeste und das Tagesziel waren die Kitternberger Erlebnisgärten in Schiltern. Zufällig entdeckten wir zum Mittagessen den Bikerschani – ein Gasthof aus dem 18. Jhdt. in Patzmannsdorf, das vom passionierten Biker Johann Hammermüller geführt wird. Die Heimfahrt verlief größtenteils im Regen, so dass die Route etwas geändert wurde. Die Abende klangen immer sehr gemütlich bei einem Glas Wein und/oder einem Eis aus. Die gemeinsame Fahrt durch sanfte Hügellandschaften, weite Felder, zauberhafte Wälder und Weinberge wird uns sicher lange in Erinnerung bleiben.

 

Download itn und gpx

ViertelTour-itn.zip
ViertelTour-gpx.zip