Warmup beim ARBÖ in Straßwalchen

Der 11. April galt dem alljährlichen Warmup beim ARBÖ in Straßwalchen. Kurventraining, Handlung und Bremsen standen ebenso am Programm wie Umdrehen am Hang und der Schräglagentrainer. Zu Trainingsbeginn gab‘s noch die eine oder andere Unsicherheit, aber zu guter Letzt – und gut gestärkt durch Nudelsalat von Erika – waren wir fit für die Ausfahrt ins Salzkammergut – Zwischenstopp mit Eis in Gmunden war obligat – mit Rückfahrt übers schöne Weißenbachtal. Ein inspirierender Start in die neue Saison – Danke an Viktor und Rudi!

 

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. Motorradsegnung der Pfarre Siezenheim – RedBiker

Antworten